Persönliche Erfahrungen

Die Auswirkungen meines eigenen jahrelangen Stresses haben mich ganz reell dazu gezwungen, gegen die Belastungen anzugehen.

Mit Anfang 30 war ich noch voller Tatendrang. Es gab nur ein Ziel, nämlich beruflich aufzusteigen. Ich eröffnete ein Geschäft nach dem anderen und genoss es, erfolgreich zu sein. Ich liebte es, unter Stress zu stehen, jeden Tag aufs Neue gefordert zu werden und von meinen Angestellten als Entscheidungsträger gebraucht zu werden. An Entspannung dachte ich gar nicht, im Gegenteil, ich forderte den Druck. Ich wollte unermüdlich arbeiten, erfolgreich etwas auf den Weg bringen.

Nach einigen Jahren kam dann die Ernüchterung. Die Geschäfte liefen schlechter. Ich arbeitete immer länger, hatte aber nicht mehr die Erfolge von früher. Wenn ich morgens ins Büro kam, beschlich mich ein Gefühl von Panik vor den Aufgaben des Tages. Nichts ging mir schnell genug und kein Mitarbeiter konnte mir gerecht werden. Ich wurde immer ungeduldiger und meine innere Unruhe stieg. Als sich der berufliche Stress in körperlichen Symptomen äußerte, fing ich an, mir Sorgen zu machen.

Fortan war ich gezwungen, etwas zu finden, womit ich richtig entspannen konnte. Die Methode musste effizient und zuverlässig funktionieren. Darüber hinaus musste sie vor allem schnell anwendbar sein, da ich wenig Zeit zur Verfügung hatte. Auf meiner Suche stieß ich auf die Psychokybernetik: Die Steuerung und Regelung zwischen Bewusstsein und Körper.

Im Laufe der Jahre habe ich mich auch in anderen Methoden zu einem Experten auf dem Gebiet der Stressbewältigung entwickelt.

Meine ersten Seminare zeigten mir, dass sich durchweg positive Erfolge  abzeichneten. Nun ist es mir ein persönliches Anliegen, meine Erfahrungen und Lehren der letzten 18 Jahre an meine stressgeplagten Mitmenschen weiterzugeben.

natur gegen stress©

Joachim Renz
Enge Laine 1
82497 Unterammergau

Tel  +49 (0)8822 93 51 93
Fax +49 (0)8822 93 51 94
Mob +49 (0)176 23 343 862

renz@natur-stress.de
www.natur-stress.de